Ihr Minderleistung Shop

Nephrotrans 500mg
19,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Nephrotrans 500mg (Packungsgröße: 100 stk)Das Präparat ist ein Azidosetherapeutikum zur Korrektur der metabolischen Azidose.AnwendungsgebieteZur Behandlung der stoffwechselbedingten Übersäuerung des Blutes (metabolische Azidose) und zur Erhaltungsbehandlung gegen erneutes Auftreten der stoffwechselbedingten Übersäuerung des Blutes bei chronischer Minderleistung der Nieren (chronische Niereninsuffizienz).Hinweis: Patienten mit einem Blut-pH unter 7,2 bedürfen der Korrektur der Übersäuerung (Azidose) durch Infusion.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten500 mg Natrium hydrogencarbonat136.83 mg Natrium Ion363.17 mg Hydrogencarbonat Ion3-sn-Phosphatidylcholin (Sojabohne) Hilfstoff (+)Eisen (II,III) oxid Hilfstoff (+)Eudragit L 100 - 55 Hilfstoff (+)Gelatine Hilfstoff (+)Glycerol 85% Hilfstoff (+)Glycerol monostearat Hilfstoff (+)Hyprolose Hilfstoff (+)Hypromellose Hilfstoff (+)Macrogol Hilfstoff (+)Mannitol Hilfstoff (+)Natrium dodecylsulfat Hilfstoff (+)Polyole Hilfstoff (+)Polysorbat 80 Hilfstoff (+)Propylenglycol Hilfstoff (+)Rapsöl, raffiniert Hilfstoff (+)Salzsäure 25% Hilfstoff (+)Sojabohnenöl, part. hydriert Hilfstoff (+)Sojaöl, gehärtet Hilfstoff (+)Sorbitan Hilfstoff (+)Sorbitol Hilfstoff (+)Talkum Hilfstoff (+)Titan dioxid Hilfstoff (+)Wachs, gelb Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)137 mg Gesamt Natrium Ion Hilfstoff (+)6.5 mmol Gesamt Natrium Ion Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werdenwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Natriumhydrogencarbonat oder einem der sonstigen Bestandteile des Präparates sind.bei stoffwechselbedingtem Basenüberschuss (metabolische Alkalose).bei erniedrigtem Serumkalium (Hypokaliämie).bei erhöhtem Serumnatrium (Hypernatriämie).bei natriumarmer Diät.von Kindern unter 14 Jahren.DosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Die Dosierung richtet sich stets nach dem Schweregrad der stoffwechselbedingten Übersäuerung des Blutes (metabolische Azidose).Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:6 - 9 Weichkapseln pro Tag, entsprechend 3 - 4,5 g Natriumhydrogencarbonat pro Tag. Dauer der AnwendungSo lange eine bestehende metabolische Azidose eine Verordnung von Nephrotrans durch einen Arzt erfordert. Das Präparat darf nicht unkontrolliert über einen längeren Zeitraum eingenommen werden.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie solltenÜberdosierung von Natriumhydrogencarbonat kann zu einer Alkalose des Blutes mit Symptomen wie Muskelschwäche, Abgeschlagenheit, flacher Atmung führen. Bitte wenden Sie sich zur Einleitung von Gegenmaßnahmen und zur Dosiseinstellung sofort an Ihren Arzt. Wenn Sie die Einnahme vergessen habenNehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben, sondern fahren Sie in diesem Fall mit der vorgeschriebenen Einnahme fort. Informieren Sie aber darüber bitte Ihren Arzt. Wenn Sie die Einnahme abbrechenBitte informieren Sie darüber Ihren Arzt. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.EinnahmeDie Weichkapseln sollten unzerkaut evtl. mit etwas Flüssigkeit über den Tag verteilt zu den Mahlzeiten eingenommen werden.PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Einnahme des Arzneimittels ist erforderlichbei abgeschwächter Atmung (Hypoventilation).bei erniedrigtem Calciumgehalt des Blutes (Hypokalzämie).bei erhöhtem Salzgehalt des Blutes (hyperosmolare Zustände).Der Natriumgehalt (137 mg Natrium = 6 mval pro Weichkapsel) sollte vor allem bei Langzeitbehandlung berücksichtigt werden gegebenenfalls ist eine kochsalzarme bzw. streng kochsalzarme Diät einzuhalten, um der weiteren Erhöhung eines bestehenden Bluthochdrucks entgegenzuwirken.Die Wirkung des Arzneimittels ist anfangs und vor allem bei höheren Dosen in mindestens 1 - 2 wöchigem Abstand zu kontrollieren (z.B. pH-Messung, Standardbicarbonat, Alkalireserve). Ebenso sind die Plasmaelektrolyte, vor allem Natrium, Kalium und Calcium regelmäßig zu kontrollieren. Je nach dem Ergebnis dieser Kontrollen ist die jeweilige weitere Dosierung festzulegen. Auch unter Dauermedikation sind diese Kontrollen regelmäßig durchzuführen. Je nach dem Ergebnis dieser Kontrollen ist die jeweilige weitere

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Dyskalkulie
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dyskalkulie sowie Rechenschwierigkeiten werden meist als Störung oder Entwicklungssverzögerung des mathematischen Denkens von Kindern und Jugendlichen definiert, die zu beständigen Minderleistungen im Mathematikunterrricht führen. Dieser defizitorientierten Sichtweise entsprechen dann spezielle Trainingsprogramme, mit denen diese Störungen behoben werden sollen. Das Buch will demgegenüber ganz neue Wege gehen. Nicht die Defizite der Kinder sind hier Ausgangspunkt. Vielmehr wird nach den Bedingungen und Merkmalen erfolgreichen Mathematiklernens insgesamt gefragt. Berücksichtigt werden hier die individuellen Lern- und Leistungsvoraussetzungen der Schüler ebenso wie die Kompetenzen der Lehrkräfte, die Fragen der Mathematikdidaktik gleichermaßen wie Aspekte der Unterrichtsinhalte und der Mathematik selbst. Deutlich wird dabei, dass für lern- und rechenschwache Kinder keine anderen Vorgehensweisen, Verfahren und Methoden notwendig sind als für Kinder ohne Rechenschwierigkeiten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Die Minderleistung als Kündigungsgrund als Buch...
63,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Minderleistung als Kündigungsgrund:Zugleich ein Beitrag zur Bestimmung der Arbeitspflicht Frank Zaumseil

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Trennungs-Kultur und Mitarbeiterbindung
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Trennungen auszusprechen gehört für Führungskräfte und Personalmanager zu den heikelsten Managementaufgaben. Dabei sind Kündigungen, Aufhebungen und Versetzungen Teil jeder Organisations- und Personalentwicklung und somit eine kontinuierliche Managementaufgabe ? nicht nur in schlechten Zeiten. Die Auseinandersetzung mit der Thematik wird allerdings immer noch verdrängt. Die Folgen: Es kommt zu Managementfehlern in Veränderungs- und Trennungsprozessen, die Unternehmen viel Geld kosten, Motivation und Produktivität senken und das Betriebsklima erheblich belasten. Das vorliegende Handbuch zeigt, wie Trennungen professionell, wirtschaftlich, aber auch fair und menschlich gestaltet werden. Dabei wird deutlich: Die hohe Schule der Trennungs-Kultur ist das erfolgreiche Management der Trias aus Trennen ? Binden ? Motivieren . Das Buch bietet zahlreiche Checklisten, Argumentationsleitfäden und Praxis-Übungen, die Führungskräfte und HR-Manager bei strategischen Entscheidungen sowie bei der Vorbereitung und Durchführung von Personalveränderungen unterstützen. NEU in dieser Auflage Trennung wegen Low Performance Globales Trennungsmanagement Klartext und Empfehlungen von Top Executives und HR-Experten Toolbox Trennungsmanagement Zukunftstrends der Trennungs-Kultur Die Autoren Dr. Laurenz Andrzejewski ist Begründer der Trennungs-Kultur-Thematik und Inhaber einer spezialisierten Management- und Karriereberatung. Er gilt als »Deutschlands Trennungspapst« und begleitet seit 1989 Unternehmen in Wandlungs- und Trennungsprozessen. Er berät Topmanager, Führungskräfte und Personaler bei Veränderungsprozessen und unterstützt Menschen in der beruflichen Neuorientierung. Dr. Hermann Refisch ist Organisations- und Wirtschaftspsychologe mit Führungserfahrung. Nach mehreren Stationen in der Personalberatung sowie im Verkauf erklärungsbedürftiger Leistungen ist er seit 1995 als Unternehmensberater, Coach und Kommunikationstrainer tätig. In die Entwicklung der Themen Trennungs-Kultur und Performance Management ist er seit 2002 eng eingebunden. Mehr zum Thema Trennungs-Kultur und Mitarbeiterbindung erfahren Sie auf www.personalwirtschaft.de . Trennungen zu vollziehen gehört für Führungskräfte und HR-Verantwortliche zu den heikelsten Managementaufgaben. Dabei sind Kündigungen, Aufhebungen und Versetzungen Teil jeder Organisations- und Personalentwicklung; nicht nur in wirtschaftlich schwierigen Zeiten. Dieses Handbuch unterstützt Führungskräfte und Personalmanager bei der Vorbereitung und Durchführung von Trennungsprozessen. Die Autoren zeigen, wie Trennungen professionell und effizient, aber auch menschlich und fair gestaltet werden. Sie stellen klar: Die hohe Schule der Trennungs-Kultur ist das erfolgreiche Management der Trias aus Trennen - Halten - Motivieren. Neu in dieser Auflage Toolbox zum Trennungsmanagement Klartext von Topmanagern und HR-Experten Trennung wegen Minderleistung Trennungsmanagement international Zukunftstrends der Trennungs-Kultur Die Autoren Dr. Laurenz Andrzejewski , Inhaber einer spezialisierten Management- und Karriereberatung, gilt als ´´Deutschlands Trennungspapst´´. Seit mehr als 25 Jahren begleitet er Unternehmen, HR-Verantwortliche und Führungskräfte erfolgreich in Veränderungs- und Trennungsprozessen und unterstützt Menschen bei der beruflichen Neuorientierung. Dr. Hermann Refisch ist als Berater, Coach und Kommunikationsexperte tätig, seit 1998 mit eigenem Unternehmen. Der Organisations- und Wirtschaftspsychologe engagiert sich in enger Zusammenarbeit mit Laurenz Andrzejewski für die Weiterentwicklung der Themen Trennungs-Kultur und Performance Management. Mehr zum Thema Trennungs-Kultur und Mitarbeiterbindung erfahren Sie auf www.personalwirtschaft.de .

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
BGB Werkvertrag
199,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Die Baubranche ist einer der größten und wichtigsten Wirtschaftszweige der Bundesrepublik Deutschland. Auch das Baurecht ist zu einer komplexen Spezialmaterie geworden, zu der umfangreiche Rechtsprechung ergangen ist. Diese ist in all ihrer Detailliertheit für den Rechtsanwender kaum noch zu überblicken. Für die komplexen, auf oft lange Erfüllungszeiträume angelegten Bauverträge sind die bisherigen Regelungen des Werkvertragsrechts häufig nicht detailliert genug gewesen. Die Rechtsprechung des EuGH seit 2011 hat der Gesetzgeber nun zum Anlass genommen, das Werkvertragsrecht grundlegend zu reformieren. In seinen Auswirkungen auf die Struktur der Regelungen im Werkvertragsrecht entspricht diese Gesetzesänderung der Schuldrechtsreform aus dem Jahr 2001. So werden spezielle Regelungen für den Bauvertrag, den Verbraucherbauvertrag sowie den Architektenvertrag und den Ingenieurvertrag in das Werkvertragsrecht des BGB eingefügt. Dem auf eine längere Erfüllungszeit angelegten Bauvertrag wird insbesondere durch folgende Regelungen Rechnung getragen werden: Einführung eines Anordnungsrechts des Bestellers einschließlich Regelungen zur Preisanpassung bei Mehr- oder Minderleistungen, Änderung und Ergänzung der Regelungen zur Abnahme sowie die Normierung einer Kündigung aus wichtigem Grund. Speziell für Bauverträge von Verbrauchern wird darüber hinaus Regelungen zur Einführung einer Baubeschreibungspflicht des Unternehmers, zur Pflicht der Parteien, eine verbindliche Vereinbarung über die Bauzeit zu treffen, zum Recht des Verbrauchers zum Widerruf des Vertrags und zur Einführung einer Obergrenze für Abschlagszahlungen eingeführt. Das Recht der Mängelhaftung wird an die Rechtsprechung des EuGH angepasst. Diese Regelungen sollen darüber hinaus auch für Verträge zwischen Unternehmern gelten. Mit der systematischen Darstellung des Werkvertragsrechts bietet der BeckOGK Werkvertragsrecht/VOB ein hervorragendes und umfassendes Nachschlagwerk zu der Gesamtproblematikdes Baurechts auf Basis der neuen Regelungen. Die rechtsdogmatischen Ausführungen unter Berücksichtigung der bisherigen Rechtsprechung und die zahlreichen Praxishinweise machen das Werk zu einem unentbehrlichen Arbeitsmittel. Vorteile auf einen Blick - umfassende Darstellung des Rechtsgebiets - vollständige Kommentierung der Reform des Werkvertragsrechts - aktuelle Rechtsprechung und Praxishinweise Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Notare, Richter.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Gestatten: Elite (Mängelexemplar)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Es gibt Menschen, sagte er, die sind oben; das sind Gewinner. Und Menschen, die sind unten; die Verlierer.´´ Und wenn man sich weigert, das zu akzeptieren? ´´Dann´´, sagte der Coach, ´´heißt es ganz schnell EDEKA: Ende der Karriere.´´ ´´Deutschland braucht wieder Eliten´´, heißt es von allen Seiten. Wer oder was aber ist heute Elite? Julia Friedrichs begibt sich auf eine Reise zu den angesehensten Eliteschmieden des Landes. Julia Friedrichs ist fünfundzwanzig, als McKinsey ihr ein lukratives Job-Angebot unterbreitet - sie soll künftig zur Elite des Landes gehören. Was man sich darunter vorstellt, erlebt sie bei einem Edel-Assessment-Center - und ist geschockt. Doch das Wort ´´Elite´´ lässt sie nicht mehr los. Sie schlägt den Job aus und recherchiert ein Jahr lang an Elite-Universitäten, Elite-Akademien, Elite-Internaten. Sie taucht ein in eine Welt, in der Menschen, die weniger als siebzig Stunden pro Woche arbeiten, ´´Minderleister´´ heißen, in der zwanzigjährige Eliteanwärter Talkshow-Auftritte trainieren und Teenager Karriereberatungen buchen. Ein kluges und kritisches, ein aufregendes Buch über die Zukunft unseres Landes. Große Dokumentation im WDR.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Hochbegabung
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Thema ´´Hochbegabung´´ erfährt seit mehreren Jahren zunehmende Aufmerksamkeit. Um intellektuell hochbegabte Kinder und Jugendliche angemessen fördern zu können, sind eine rechtzeitige Diagnostik und fundierte Beratung unumgänglich. Das vorliegende Buch bietet einen umfassenden und aktuellen Überblick über die theoretischen Grundlagen von Hochbegabung sowie über Möglichkeiten der Diagnostik und Förderung. Durch eine klare Strukturierung und didaktische Aufbereitung der Inhalte eignet es sich ideal für das (Selbst-)Studium und die berufliche Weiterbildung. Einleitend setzt sich der Band mit den verschiedenen und sich zum Teil scheinbar widersprechenden Modellvorstellungen von Hochbegabung auseinander. Unterschiedliche Forschungszugänge zum Thema werden anhand prominenter Studien aufgezeigt. Weiterhin thematisiert der Band die Entwicklung von Hochbegabung sowie Eigenschaften von Hochbegabten. Hierzu gehören neben leistungsbezogenen Merkmalen bestimmte Temperamentseigenschaften oder soziale Kompetenzen. Erwartungswidrige Minderleistungen (Underachievement) und mögliche Entwicklungsbesonderheiten, die hoch relevante Themen in der pädagogisch-psychologischen Beratung Hochbegabter darstellen, werden ebenfalls berücksichtigt. Ausführlich erörtern die Autorinnen Möglichkeiten der Diagnostik von hochbegabten Kindern und Jugendlichen und stellen geeignete diagnostische Verfahren vor. Den Abschluss bildet ein Kapitel zu konkreten Fördermöglichkeiten in Kindergarten und Schule.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Über die Dummheit als Buch von Horst Geyer
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Über die Dummheit:Ursachen und Wirkungen der intellektuellen Minderleistungen des Menschen. 12. A Horst Geyer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Next Goal Wins
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Als die Fußballmannschaft der pazifischen Insel Amerikanisch-Samoa 2001 den demütigenden Weltrekord einer 31:0-Niederlage aufstellte, schrieb diese schnell Schlagzeilen und die Mannschaft wurde als ´Schlechteste Fußballmannschaft der Welt´ betitelt. Auch ein Jahrzehnt später verweilt das Team noch immer am Ende der FIFA-Weltrangliste. Trotz serieller Minderleistung, sah das Team einer Qualifikation für die WM 2014 entgegen. Und so nahm der niederländische Trainer Thomas Rongen die Herausforderung an, das Unmögliche möglich zu machen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Nephrotrans® 840mg
134,45 €
Reduziert
109,99 € *
ggf. zzgl. Versand

WAS IST NEPHROTRANS® 840 mg UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET? Acidosetherapeutikum Nephrotrans® 840 mg ist ein Mittel zur Behandlung der stoffwechselbedingten Übersäuerung des Blutes (metabolische Acidose) und zur Erhaltungsbehandlung gegen erneutes Auftreten der stoffwechselbedingten Übersäuerung des Blutes bei chronischer Minderleistung der Nieren (chronische Niereninsuffizienz). Hinweis: Patienten mit einem Blut-pH unter 7,2 bedürfen der Korrektur der Übersäuerung (Acidose) durch Infusion. Wenn Sie sich zwei Wochen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. WIE IST NEPHROTRANS® 840 mg EINZUNEHMEN? Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Die Dosierung richtet sich stets nach dem Schweregrad der stoffwechselbedingten Übersäuerung des Blutes (metabolische Acidose). Falls vom Arzt nicht anders verordnet beträgt die übliche empfohlene Dosis 4 bis 6 magensaftresistente Weichkapseln Nephrotrans® 840 mg pro Tag, entsprechend 3,4 bis 5 g Natriumhydrogencarbonat pro Tag (entspricht 40-65 mg Natriumhydrogencarbonat pro kg Körpergewicht und Tag). Die magensaftresistenten Weichkapseln sollten unzerkaut mit etwas Flüssigkeit über den Tag verteilt zu den Mahlzeiten eingenommen werden. Anwendung bei Kindern und Jugendlichen Es liegen keine Daten vor.

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Dyskalkulie - Kindern mit Rechenschwäche wirksa...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wird eine Rechenschwäche erkannt, befindet sich das Kind in der Regel längst in einem Teufelskreis: Von den eigenen Fehlern irritiert, durch schlechte Mathematiknoten frustriert, beginnt es zunehmend, das Rechnen abzulehnen und seine Anstrengungen auf andere Fächer zu konzentrieren. Gleichzeitig wächst die Belastung in der gesamten Familie. Die emotionale Verstrickung zwischen dem überforderten Kind und den besorgten und fordernden Eltern läßt sich kaum auflösen. Das täglich notwendig erachtete gemeinsame Üben endet häufig in Tränen, auch Nachhilfeunterricht kann das Problem selten beheben. Wichtig ist die Erkenntnis, daß es sich nicht um eine generelle Beeinträchtigung der Intelligenz, sondern um eine Minderleistung auf einem einzelnen Gebiet handelt, nämlich dem der Mathematik. Was aber kann dagegen getan werden? Der Autor zeigt mit viel Einfühlungsvermögen und Sachverstand Wege auf, die eingeschlagen werden können. Hierbei ist wichtig, daß auf Schuldzuweisungen an Elternhaus oder Schule verzichtet wird und alle Beteiligten sich an den Bedürfnissen und Besonderheiten der betroffenen Kinder orientieren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
In dubio torero
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wilfried Ahrens nimmt die Leser mit auf einen vergnüglichen Trip durch den juristischen Sprachkosmos. Er berichtet über Sternstunden sprachlicher Minderleistung ebenso wie über schwarze Löcher amtlichen Sprachgebarens und die Unendlichkeit privater Schreibanfälle, führt die Tücken von Spracherkennungs- Programmen und Online-Übersetzungen vor und rundet das Ganze ab mit einer Fülle (aber)witziger Fallbeispiele. Da kriegen sich Skinheads in die Haare, wird mit dem besohlten Fuß getreten und eine Schulter ausgegoogelt. Ein Gericht verurteilt wegen vorsätzlicher Trockenheit im Straßenverkehr, wogegen eine Fahrerin 300 l Schnaps im Magen-Darm-Traktor hat. Da steht ein Getöteter schwankend vor dem Angeklagten, vergolden, Pardon, vergeuden Anzeigeerstatter ihre Zeit mit der Staatsanwaltschaft und hat eine Bewährungshelferin jahrelang einen Klienten zu bereuen. Kurzum: Wer glaubt, bei diesem Oberstaatsanwalt hätte man nichts zu lachen, befindet sich auf dem Holzdampfer.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.07.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht